Tierpark Herberstein (6.6.2010)

Nach vielfachem Wunsch führte uns der "Juni-Fotospaziergang" in den Tierpark Herberstein. Nachdem am geplanten Termin das Wetter nicht mitspielte, verschoben wir den Ausflug um einige Tage. Punkt 9 Uhr trafen wir uns bei Kaiserwetter vor dem Eingang, besser gesagt nur Gerald. Nach kurzem Studium der Fütterungszeiten (an Wochenenden findet jede Stunde eine Fütterung statt) wurde die ideale Route festgelegt und im iPhone gespeichert. Ohne weitere Zeit zu verlieren begannen wir mit dem Fotografieren. Mit der kompletten Ausrüstung ging es dann bei 26°C von Gehege zu Gehege. Erst wenn die gewünschten Fotos im Kasten waren ging es weiter. Um 11 Uhr starteten die Fütterungen. Mit zahlreichen anderen Fotografen und Kindern wurde um die besten Plätze gekämpft... Da die Tiere aber eh einige Minuten lang gefüttert wurden, kam aber jeder mal ganz nach vorne. Ab 13 Uhr wurde es dann aber nicht nur den Tieren zu heiß (sie versteckten sich im Schatten), sondern auch uns. Nach einem kühlen Bier beendeten wir den Fotospaziergang.

 

 

Teilnehmer:

 

- Gerald Jagersbacher

Wenn ihr über diesen Link bei Amazon bestellt, kostet alles gleich viel, aber der Knipserklub bekommt einige Cent... Danke