Südsteiermark Classic (28.4.2012)

Diesmal führte unser Fotospaziergang zur "Südsteiermark Classic". Nach einem spannenden Voting hat sich die Mehrzahl der Teilnehmer für dieses Event entschieden.

Bereits zum 11. Mal wird dieses Rennen in der wunderschönen Weingegend rund um Gamlitz veranstaltet. Trotz der hohen Startgebühren von über 1600€ werden die 150 Startplätze nur auf Einladung des Veranstalters vergeben. Die Gespanne müssen bei diesem "Gleichmäßigkeitsrennen" auf verschiedenen Sonderprüfungen und Abschnitten ihre Fahrkunst unter Beweis stellen. Die Navigation und Zeiterfassung der Starter darf nur mit Streckenkarten und mechanischen Messinstrumenten erfolgen. Die Fahrzeuge wurden in verschiedenen Epochen (von 1908 bis 1973) und Leistungsklassen eingeteilt und so der jeweilige Sieger ermittelt.

Nach ausführlichen Recherchen haben wir uns bei Kaiserwetter am Nachmittag in Ehrenhausen getroffen. Dort versuchten wir, die historischen Fahrzeuge im historischen Ortskern zu fotografieren. Leider ist dies aufgrund der hochstehenden Sonne und der dadurch starken Kontraste nicht optimal gelungen. Nach gut einer halben Stunde sind wir zum nächsten Fotopunkt gefahren, der "Ottenberg Sonderprüfung". In diesem Abschnitt ging es auf Bestzeit. Jeder Teilnehmer versuchte das Letzte aus seinem Auto herauszuholen... Da die Gespanne einzeln auf die Strecke geschickt wurden, konnten wir einige Details an den wunderschönen Fahrzeugen fotografieren. Damals wurde eben noch viel Wert auf Originalität gelegt. Nach fast einer Stunde sind wir zum Weingut Gross gefahren und haben dort versucht die Oldtimer zwischen den Weingärten in Szene zu setzen. Hochformat, Querformat, offene Blende, Teleobjektiv, Weitwinkelobjektiv, mitziehen,... alles wurde versucht, um das perfekte Foto von diesen bis ins kleinste Detail gepflegten Fahrzeugen zu erhalten. Unsere letzte Station war Gamlitz. Da wir nach gut 3 1/2 Stunden auf der Strecke schon etwas erschöpft waren, haben wir uns zuerstmal mit einem Eis und Getränk gestärkt. Die Motivation kehrte aber nicht wieder zurück und so beschlossen wir, den Nachmittag bei einem Buschenschank gemütlich ausklingen zu lassen. Da aber bereits jeder Teilnehmer einige tolle Fotos im Kasten hatte, war es nicht weiter schlimm und wir konnten unser deftige Jause ohne schlechtes Gewissen genießen.

(Gerade) noch kein Oldtimer...
(Gerade) noch kein Oldtimer...

 

Teilnehmer:

- Gerald Jagersbacher

- Christian Uller

- Ralf Wild

- Peter Tripp

- Manuela Weber

- Christian Poberschnigg

- Conny Eckert

Wenn ihr über diesen Link bei Amazon bestellt, kostet alles gleich viel, aber der Knipserklub bekommt einige Cent... Danke