Aufsteirern (15.9.2013)

Bereits zum zwölften Mal fand heuer das größte Fest für Land und Leute, das Aufsteirern, in der Grazer Innenstadt statt. Erstmals mit Beteiligung des Knipserklubs. Da aus Erfahrung immer sehr viel los ist, haben wir uns bereits um 10:30 getroffen. Alle Teilnehmer, bis auf Gerald sind brav in Tracht gekommen. Gerald hatte dafür die neue „Knipserklub-Tracht“ an.

Wir sind dann gemeinsam in die Innenstadt gezogen und haben versucht die ganze Vielfalt des Festes auf unsere Speicherkarten zu bannen. Sei es traditionelle Handarbeit, Gesang, Tanz oder auch das deftige Essen. Aufgrund der immer größeren Menschenmasse war ein Vorankommen gegen Mittag schon sehr schwierig. Einzelne Motive jetzt noch gezielt zu fotografieren wurde zum Glücksspiel, denn immer wieder lief ein Besucher dazwischen oder man kam einfach nicht bis zur Bühne nach vorne. Unser Fotospaziergang wurde dann mehr zu Ausflug…

Gegen 14 Uhr haben wir uns aus den Augen verloren und der Fotospaziergang wurde individuell beendet. Jeder konnte zwar einige tolle Fotos mitnehmen, ein weiterer Besuch im nächsten Jahr wird aber definitiv ohne Kamera durchgeführt.

...es war schon einiges los!
...es war schon einiges los!
3 der feschsten Klubmitglieder
3 der feschsten Klubmitglieder

Teilnehmer:

 

- Conny Eckert

- Christian Uller

- Michael Geramb

- Gerald Jagersbacher

Wenn ihr über diesen Link bei Amazon bestellt, kostet alles gleich viel, aber der Knipserklub bekommt einige Cent... Danke