TRIERENBERG SUPER CIRCUIT - DIA-Show (9.9.2014)

Für unseren Septemberausflug standen diesmal 2 sehr unterschiedliche Themen zur Auswahl. Da beide am selben Tag und zur selben Uhrzeit stattfanden, mussten wir uns definitiv für eine Veranstaltung entscheiden. Zum einen fand ein Vollmondwalk im Skulpturenpark statt, und zum anderen die TRIERENBERG SUPER CIRCUIT - DIA-Show. Wir machten die Entscheidung daher vom Wetter abhängig: bei Schönwetter gehen wir zum Vollmondwalk, bei Schlechtwetter zur DIA-Show.

 

Um 17 Uhr wurde dann die Entscheidung zu Gunsten der DIA-Show gefällt, da es stark bewölkt war. Heuer hat auch eine Teilnehmerin vom Knipserklub ein Foto eingereicht. Wir waren alle gespannt, ob es Conny mit ihrem Beitrag in die Show bzw. ins Buch geschafft hat. Um 20 Uhr startete dann die selbstlaufende DIA-Show. Für die Besucher des letzten Jahres leider etwas enttäuschend, da dieselbe Musik verwendet wurde… Auch die Auswahl der Fotos sorgte bei uns nicht durchwegs für Zustimmung. Die Natur-, Tier und Landschaftsfotos waren wieder sehr beeindruckend, aber vor allem die Porträts waren aber nicht nach unserem Geschmack…

 

Bei den Naturfotos ging dann eine „Raunen“ durch die Reihen des Knipserklubs, den Connys Beitrag, das Herz von Slowenien hat es in den Vortrag geschafft – Gratulation! Nach knapp 90 Minuten ging die Show ohne Pause zu Ende und hinterließ bei uns einen zwiespältigen Eindruck… Beim abschließenden Getränk ärgerten wir uns ein wenig, da es in der Zwischenzeit auflockerte und der Vollmondwalk doch stattfand… 

Teilnehmer:

- Conny Eckert

- Astrid Geramb

- Michi Geramb

- Ralf Wild

- Peter Reiter

- Markus Jöbstl

- Joachim Gründler

- Gerald Jagersbacher

 

Beim Vollmondwalk:

- Werner Luttenberger

Wenn ihr über diesen Link bei Amazon bestellt, kostet alles gleich viel, aber der Knipserklub bekommt einige Cent... Danke