Archiv 2016

Weihnachtsfeier 2016 (13.12.2016)

Bereits zum fünften Mal fand heuer die Weihnachtsfeier des Knipserklubs statt. Traditionell begann Gerald die Feier mit einem Rückblick auf das abgelaufene Jahr. Auch 2016 war der Klub wieder sehr aktiv.

Mehr lesen...


Weihnachtliches Graz (1.12.2016)

Traditionell besuchen wir mit dem Fotospaziergang im Dezember die Weihnachtsmärkte in Graz. Dieser Ausflug bildet immer den gemütlichen Jahresabschluss, daher sind immer einige Fotografen ohne Kamera dabei und freuen sich nur auf den Glühwein danach…

Mehr lesen...


Jüdischer Friedhof Graz (20.11.2016)

Bereits seit längerer Zeit stand der alte jüdische Friedhof auf unserer Fotospaziergangsliste. Im November war es dann endlich soweit. Nachdem wir unseren Besuch mit der jüdischen Gemeinde Graz abgestimmt hatten, stand einem schönen Spaziergang nichts mehr im Wege.

Mehr lesen...


Interner Technikworkshop (19.11.2016)

Getreu dem Motto "Pictures get better with friends" trafen sich am Samstag 5 lernwillige Teilnehmer, um nach einer Grundlagenauffrischung im Buddy-System von 5 lehrenden Klubmitgliedern in deren verschiedensten fotografischen Belangen unterstützt zu werden. Um dem trostlosen Grazer Regenwetter zu entfliehen, bot Martin Zuflucht in den Räumlichkeiten von WO&WO Sonnenlichtdesign.

Mehr lesen...


Familientag (16.10.2016)

Bereits zum 6. Mal fand heuer der Familientag des Knipserklubs statt. Wie üblich ohne Kamera dafür mit unseren Lieben. Da wir heuer keine interessante Veranstaltung fanden, entschlossen wir uns, es ganz gemütlich anzugehen. Wir machten einen schönen Spaziergang durch die Murauen bis zur Vogelbeobachtungsstelle in Gralla. Das Wetter war herrlich, so dass wir uns schon manchmal ärgerten, keine Kamera dabei zu haben...

Mehr lesen...

 


Greifvogelschau Riegersburg (9.10.2016)

Unser gemeinsamer Fotospaziergang im Oktober führte uns zur Greifvogelshow auf die wunderschöne Riegersburg. Da das Wetter nicht optimal war, trafen sich nur ein paar „harte“ Fotografen vor Ort. Gemeinsam spazierten bzw. fuhren mit dem Lift wir auf die Burg und genossen dabei die herrliche Aussicht. Nach einer kleinen Stärkung gingen wir gleich Richtung Bühne, um uns die besten Plätze zu reservieren. Gemeinsam stellten wir dann unsere Kameras auf die bevorstehenden Aktion ein (Autofokus, Verschlusszeit, Belichtung, …).

Mehr lesen...

 


Heiligengeistklamm (18.9.2016)

Unser Septemberausflug führte uns in die Natur, obwohl hochkarätige Veranstaltungen wie die Airpower oder Aufsteirern stattfanden… Bei stark bewölktem Wetter hat sich eine kleine Truppe getroffen um die Heiligengeistklamm fotografisch zu erkunden. Für „normale“ Wanderer war dieses Wetter alles andere als gut, für uns Fotografen aber optimal. Kein störendes Licht strahlte durch die Bäume und auch das Wasser konnte ohne Neutralgraufilter schön weich und fließend dargestellt werden. Außerdem war aufgrund der nächtlichen Niederschläge genug Wasser im Heiligengeistbach, welcher sich in vielen kleinen Kaskaden und vielen kleinen Wasserfällen zu Tal „stürzt“.

Mehr lesen...

 


LaStrada Graz (6.8.2016)

Auch heuer war der Besuch des internationalen Festival für Straßenkunst und Figurentheater – LaStrada in Graz ein Fixpunkt im Knipserklubkalender. Da die Vorstellungen immer sehr unterhaltsam und lustig sind, haben sich einige Teilnehmer entschlossen, ohne Kamera zu kommen, um sich ganz auf die Darbietungen konzentrieren zu können.

Mehr lesen...


Schilcherberg in Flammen (23.7.2016)

Der Juli-Ausflug des Knipserklubs wurde wieder von den Mitgliedern bestimmt. Schlussendlich hat sich der „Schilcherberg in Flammen“ in Deutschlandsberg durchgesetzt. Aufgrund der Urlaubszeit war die Truppe der Fotografen aber recht überschaubar. Da uns neben dem Highlight, dem Feuerwerk über der Burg, auch das fette Rahmenprogramm interessierte, haben wir uns schon um 16:30 in Deutschlandsberg getroffen. Da die Besucher an einer Hand abzählbar waren, sind wir gleich mit dem Shuttlebus ins Schilcherdorf vor der Burg gefahren. Neben der Bushaltestelle waren dann aber doch sehr viele Leute mit ihren Smartphones unterwegs – alles Pokémon-Jäger ;-)

Mehr lesen...


Bohemien Style Shooting (5.6.2016)

Unser heuriges Porträt-Themen-Shooting wurde wieder von den Mitgliedern ausgewählt. Neben 70er Jahre oder 80er Jahre stand auch Bohemian Style zur Auswahl. Da vor allem unter den männlichen Mitgliedern der Begriff eher unbekannt war, hat uns Michael mit einigen coolen Fotos aufgeklärt. Beim Recherchieren bekamen wir dann noch alle Hintergrundinfos: Der Bohemian Style, oder auch kurz Boho- Chic genannt, ist ein Mix aus Ethno-, Hippie- und Gipsy- Look. Nicht wegzudenken sind Fransen, glänzender Samt, bedruckte Seidenhemden und florale Muster. Charakteristisch sind leichte fließende Stoffe und das Spiel mit der Transparenz und Blickdichte.

Mehr lesen...

 


Hamburg (25.5.-29.5.2016)

Die heurige Städtereise des Knipserklubs war in zweierlei Hinsicht eine Prämiere. Erstens war es die erste Flugreise, die wir als Klub unternahmen und zweitens haben wir in Hamburg einen Fotoklub getroffen. Später aber mehr dazu. 

Bereits im Herbst 2015 wurde Hamburg von den Teilnehmern aus einer Auswahl von 8 Städten zu unserem Reiseziel 2016 auserwählt. Nach der schwierigen Terminsuche konnten wir endlich die Flüge und die Unterkunft fixieren. Damit bei eventuellen Problemen nicht der ganze Klub ausgelöscht wird, sind wir mit 2 unterschiedlichen Flugzeugen angereist ;-) Nachdem der "grobe" Ablauf stand, und der Tag der Abreise näher kam, stieg die Vorfreude ins unermessliche. 

Mehr lesen...


Tweed Run Graz (15.5.2016)

Auf der Suche nach einem interessanten Ausflug für den Mai sind wir auf den Tweed Run in Graz aufmerksam geworden. Der Tweed Run ist eine Gruppenfahrradausfahrt, ursprünglich im Zentrum Londons, während dieser die Fahrerinnen und Fahrer in traditioneller britischer Fahrradkleidung, speziell Gewandung aus der Hochblüte des „Tweeds“ tragen. Obwohl es keine Reglementierung hinsichtlich des verwendeten Untersatzes gibt, sind klassische Räder aus der Epoche natürlich am liebsten gesehen. Den Erfindern des Tweed Runs zufolge gilt folgendes Motto: „A Metropolitan Cycle Ride With a Bit of Style“.

Mehr lesen...


Tierpark Herberstein (24.4.2016)

Die Wahl des Aprilausflugs ging zugunsten des Tierpark Herberstein aus. Da die Wettervorhersage mehr als bescheiden aussah, gab es im Vorfeld leider viele Absagen. Bereits vor einigen Jahren wurde ein Fotoausflug in den Mitte des 17. Jahrhundert gegründeten Park veranstaltet. Der Tierpark wurde aber erst Mitte der 1960er Jahre für die Öffentlichkeit zugängig gemacht. Um die Attraktivität für Besucher zu steigern wurde der Tierbestand mit „Exoten“ bereichert. Aus dieser Zeit stammt auch der weltweit erste Beutesimulator für Geparde, der auch gleich unser erstes Ziel war. Gut 20 Minuten vor Beginn der Fütterung harrte eine kleine, harte Truppe des Knipserklubs, mit Teleobjektiven bewaffnet, bei eisigem Wind vor dem Gehege aus, um den besten Fotopunkt zu ergattern. Und wir wurden nicht enttäuscht. Die Geparden bewegten sich wie Profis vor der Kamera. 

Mehr lesen...


Naturfotografie-Workshop im Wienerwald (15.4.-17.4.2016)

Bereits zum sechsten Mal unternahmen wir heuer einen Naturfotografie Workshop mit Herbert Köppel. Diesmal fiel die Wahl auf den Wienerwald im Frühling. Voller Vorfreude haben wir uns in Graz getroffen um gemeinsam nach Mauerbach zu fahren. Obwohl wir nur zu acht waren, haben wir unsere Ausrüstung und Gepäck fast nicht in 2 Autos untergebracht... In der Unterkunft hat uns Herbert bereits erwartet. Nachdem wir unser Gepäck in den Seminar- und Schlafsaal gebracht haben, hat uns Herbert das Programm für die nächsten 2 ½ Tage erklärt. Da wir hauptsächlich im Wald unterwegs waren, hat er uns schon vorgewarnt, dass uns die Motive nicht gleich ins Gesicht springen werden. Er zeigte uns aber viele Bilder, um einige Ideen zu bekommen. 

Mehr lesen...


Schmetterlingsausstellung (20.3.2016)

 Nachdem der letztjährige Ausflug zur Schmetterlingsausstellung in Stainz die am besten besuchte Veranstaltung war, haben wir uns heuer wieder dazu entschieden, eine Schmetterlingsausstellung zu besuchen. Ganze 17 Fotografen trafen in Deutschlandsberg bei der Erlebnisgärtnerei Steffans ein.

Mehr lesen...


S/W Positiventwicklung (21.2.2016)

Nachdem wir im letzten Jahr einen Workshop mit S/W Negativentwicklung durchgeführt hatten, wollten wir mit diesem Workshop unsere damals erzeugten Negative endlich auf Papier bringen. Peter hat die Chemikalien und das Fotopapier organisiert, Gerald hat die Dunkelkammer und den Vergrößerer zur Verfügung gestellt. Am Vortag wurde dann der Entwicklungsprozess getestet um für den Workshop gerüstet zu sein.

Mehr lesen...


Sonnenaufgang in der Weingegend (17.1.2016)

Wie schon im letzten Jahr hatte sich auch heuer unser erster Fotospaziergang dem Sonnenaufgang verschrieben. Heuer wollten wir aber auch noch den Sternenhimmel fotografieren, da es vom Mond her sehr gut passte. Da wir vom Wetter abhängig sind, wurde der Ausflug erst um 4 Uhr per SMS bestätigt. Um 5:20 Uhr sind wir, eingepackt wie Nordpolforscher, in Wielitsch an der Weinstraße angekommen.

Mehr lesen...


Lightroom Grundlagenworkshop (12.1. & 30.1.2016)

Nach langem Warten und einem Jahr ohne Lightroom Workshop war es nun im Jänner 2016 endlich soweit.

 Gleich zwei Mal fand ein Basisworkshop für Lightroom statt.

Einmal unter der Woche, aufgeteilt auf zwei Termine und einmal am Samstag.

Wissbegierig und mit dem einen oder anderen Fragezeichen über dem Kopf "kämpften" wir uns durch die Menüs der Software.

Mehr lesen...

 


Wenn ihr über diesen Link bei Amazon bestellt, kostet alles gleich viel, aber der Knipserklub bekommt einige Cent... Danke